Über die Verbesserung des Klimas

2016
Seit einigen Jahren erscheinen in den Zeitungen häufig Artikel über Projekte zur Verbesserung des Klimas, vor allem solche amerikanischer Ingenieure. Besonders inter­essant war ein Projekt zur Erhöhung der mittleren Jahrestemperatur auf der Labrador-Halbinsel sowie, wenn ich nicht irre, auf Neufundland. Das Projekt lief im Wesentlichen darauf hinaus, durch die Errichtung eines gewaltigen Staudamms in der Meerenge zwischen der Labrador-Halbinsel und Neufundland eine bestimmte kalte Meeresströmung zu unterbrechen und gleichzeitig eine warme Strömung in die erwünschte Richtung zu lenken (ich übernehme keine Gewähr, dass dies im Einzelnen so stimmt, aber das ist hier nicht wichtig) ...

Verknoten & Verknüpfen

2021-01-05 14:51:00
Andrei Platonowitsch Platonow
05.01.1951 in Moskau
Andrei Platonowitsch Platonow
ein russischer Schriftsteller. Platonow, dessen Werke den Existentialismus vorwegnahmen, war einer der ersten Schriftsteller, die nach der Oktoberrevolution in Erscheinung traten. Obgleich er überzeugter Kommunist war, wurden seine Werke zu Lebzeiten wegen ihrer skeptischen Ausrichtung zur Kollektivierung und anderen totalitären Erscheinungen des Kommunismus verboten. Sie konnten erst während der Perestroika erscheinen. Zu seinen bedeutendsten Werken gehören die Erzählung Die Baugrube (Котлован) und der Roman Tschewengur (Чевенгур).


saved
error
removed