The Dalcroze System of Dancing

1912

Verknoten & Verknüpfen


Illustration

M. Thévenez
1912
buch
2021-01-01 21:04:43
Émile Jaques-Dalcroze
01.07.1950 in Genf
Émile Jaques-Dalcroze
Schweizer Komponist und Musikpädagoge, gilt als der Begründer der rhythmisch-musikalischen Erziehung und war zeitlebens auf der Suche nach Gesetzmässigkeiten zum künstlerischen Ausdruck. Der Schwerpunkt des vielfältigen kompositorischen Œuvre liegt bei ca. 1'200 Liedern, die in der französischen Schweiz bis heute weit verbreitet sind.
M. Thévenez


saved
error
removed