Bund für Dreigliederung des sozialen Organismus

1919
Als im April 1919 in Stuttgart der „Bund für Dreigliederung des sozialen Organismus“ ins Leben gerufen wurde, gehörte Benzinger mit Emil Molt und Emil Leinhas dessen Leitungskomitee an.

Verknoten & Verknüpfen

Knoten hinzufügen Anmelden
Kommentar hinzufügen Anmelden
Teile das Werk in sozialen Medien
 
QR Code
2019-03-15 18:50:55
Max Benzinger
02.02.1949 in Stuttgart
Max Benzinger
deutscher Theosoph und Anthroposoph, Vertreter der Sozialen Dreigliederung und am 22. April 1919 Mitbegründer und leitender Angehöriger des von Rudolf Steiner initiierten „Bundes für Dreigliederung des sozialen Organismus“.


saved
error
removed