Aino-Aalto-Glas

1936
1936 gewann sie gegen ihren Mann die Goldmedaille bei der Triennale in Mailand mit ihren Aino Aalto glasses. Sie schuf auch für die noch heute auch in Deutschland vertretene finnische Designfirma Iittala verschiedene Gläserformen. Ihre Aino-Aalto-Gläser, viel kopiert, verkaufen sich bis heute.

Verknoten & Verknüpfen

Knoten hinzufügen Anmelden
Kommentar hinzufügen Anmelden

Remix oder Kommentar per Twitter #AaltoGlass hinzufügen
Teile das Werk in sozialen Medien
 
QR Code

Iittala Aino glassware 3D Model

Markus Sillander
2015
Configuration #: 1 Configuration Name: Config 1 Description: Iittala Aino glasses, jug and plate. Available in several colors.


saved
error
removed