Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson

1906
Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen ist der Titel eines Romans der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf, zuerst erschienen 1906/1907. Der schwedische Originaltitel lautet Nils Holgerssons underbara resa genom Sverige („Nils Holgerssons wunderbare Reise durch Schweden“). Selma Lagerlöf schrieb das Buch als Lesebuch für die Schule, um den Kindern die Landeskunde Schwedens nahezubringen.

Verknoten & Verknüpfen

Knoten hinzufügen Anmelden
Teile das Werk in sozialen Medien
 
QR Code

Internet Archive

1906
Originaltext von Gutenberg.org

Schwedische Realverfilmung

Kenne Fant
1962
„Nils Holgersson wunderbare Reise“ (Nils Holgerssons underbara resa) von Kenne Fant wurde hauptsächlich aus Hubschraubern gefilmt, die Handlung vereinfacht und heruntergespielt.

Japanische Zeichentrickserie

Studio Pierrot
1980
Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen (Zeichentrickserie) Diese Anime-Bearbeitung (Originaltitel ニルスのふしぎな旅 Nirusu no Fushigi na Tabi), bestehend aus 52 25-Minuten-Episoden wurde vom NHK vom 8. Januar 1980 bis zum 17. März 1981 ausgestrahlt. Sie wurde auch in der arabischen Welt (als "مغامرات نيلز" Nils’ Abenteuer), Kanada (auf Französisch), Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweden, Finnland, Island (als „Nilli Hólmgeirsson“) Belgien, Griechenland (als „Το θαυμαστό ταξίδι του Νίλς Χόλγκερσον“), den Niederlanden, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Slowenien (als „Nils Holgerson“ mit einem s), Ungarn (als „Nils Holgersson csodálatos utazása a vadludakkal“), Israel, der Türkei (als „Uçan Kaz“ („Die fliegende Gans“)), Italien, Hongkong (kantonesisch synchronisiert), Festlandchina, Südafrika (auf Afrikaans) und Albanien gesendet. In einigen dieser Länder wurde die Serie für Werbungen gekürzt. Der Film war die erste Produktion des Studio Pierrot; Mamoru Oshii war einer der Regisseure. Die Verfilmung war weitgehend originalgetreu; jedoch wurde Nils ein Hamster als Begleiter mitgegeben, den es im Roman nicht gibt, und die Rolle des Fuchses, der hier den Namen Smirre trägt, wurde erweitert. In Deutschland wurden die Episoden 1981 zu einem abendfüllenden Film kombiniert (etwa 82 Minuten lang); diese Version wurde auch in Estland synchronisiert auf VHS und DVD veröffentlicht.
2020-04-30 13:45:07
Selma Lagerlöf
16.03.1940 in Gut Mårbacka in der heutigen Gemeinde Sunne, Värmland, Schweden
Selma Lagerlöf
schwedische Schriftstellerin. Sie ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen des Landes und gehört zu den schwedischen Autoren, deren Werke zur Weltliteratur zählen.
Kenne Fant
Studio Pierrot


saved
error
removed