Widerstand

2019-01-03 20:05:53
Agnes Wendland
31.08.1946
Agnes Wendland
Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime
2017-06-16 17:14:57
Albert Willimsky
22.02.1940
Albert Willimsky
deutscher katholischer Pfarrer und Gegner des Nationalsozialismus
2017-06-16 17:15:07
Alfred Bergmann
20.04.1940
Alfred Bergmann
deutscher Kommunist, Mediziner und Opfer des Nationalsozialismus
2019-01-03 21:02:45
Alfred Delp
02.02.1945
Alfred Delp
deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.
2018-12-31 01:38:16
Alfred Pontius
06.03.1948
Alfred Pontius
deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
2017-06-16 17:15:26
Alois Andritzki
03.02.1943
Alois Andritzki
sorbischer katholischer Priester und christlicher Märtyrer (* 1914)
2017-06-16 17:15:07
Alois Wagner
17.10.1940 in Berlin Brandenburg
Alois Wagner
Wohnhaft in St.Ruprecht/Raab. Durch sein Studium der Bibel hatte er kennengelernt, dass Jesus Christus das Töten eindeutig verboten hat. Er war daher nicht bereit, im verlustreichsten Krieg der Menschheitsgeschichte, zu den Waffen zu greifen. Er liebte seine Frau und seine zwei kleinen Kinder, Hilde und Alois. Er konnte aber nicht, wie aus seinen Abschiedsbriefen hervorgeht, gegen sein christlich geschultes Gewissen handeln.
2017-06-16 17:17:02
Andrej Mazanow
1947
Andrej Mazanow
bulgarischer Revolutionär, Militär
2019-01-22 20:42:09
Andrija Hebrang
11.06.1949
Andrija Hebrang
kroatisch-kommunistischer Widerstandskämpfer während des Zweiten Weltkrieges
2019-01-13 15:52:24
Anna Bertha Königsegg
12.12.1948
Anna Bertha Königsegg
österreichische Nonne, Krankenschwester und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus
2017-06-16 17:15:07
Anton Lendzion
22.03.1940
Anton Lendzion
polnischer Aktivist in der Freien Stadt Danzig und Opfer des Nationalsozialismus
2017-06-16 17:15:35
Anton Saefkow
19.09.1944 in Brandenburg
Anton Saefkow
deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer (* 1903)
2017-06-18 21:41:09
Arthur Dizier
1945
Arthur Dizier
belgischer Antifaschist, im April auf der Flucht erschossen.
2019-01-03 22:00:53
Aung San
19.07.1947 in Rangun
Aung San
birmanischer Nationalheld. Kommandeur der Burma Independence Army (BIA) und Präsident der Anti-Fascist People's Freedom League (AFPFL). Er ist heute birmanischer Nationalheld. Sein Titel lautet Bogyoke, was oberster militärischer Führer bedeutet.
2017-06-16 17:17:02
Baba Faja Martaneshi
18.03.1947
Baba Faja Martaneshi
albanischer Widerstandskämpfer und Derwisch der Bektaschi
2019-01-29 08:01:26
Benjamin Crémieux
12.4.1944 in KZ Buchenwald
Benjamin Crémieux
französischer Schriftsteller jüdischer Herkunft. Er übte vor allem mit seinen literaturkritischen Arbeiten zur zeitgenössischen französischen und italienischen Literatur starken Einfluss aus. Er übersetzte Luigi Pirandello und trug wesentlich zum Bekanntwerden Italo Svevos bei. Seine illegalen Aktivitäten in der Résistance brachten ihn 1943 ins Konzentrationslager, wo er umkam.
2017-06-16 17:15:34
Bernhard Bästlein
18.09.1944 in Brandenburg
Bernhard Bästlein
deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer (* 1894)
2019-01-13 06:46:39
Bernhard Lichtenberg
05.11.1943 in Hof
Bernhard Lichtenberg
deutscher Priester und Berliner Dompropst, der während der nationalsozialistischen Diktatur öffentlich für die Verfolgten eintrat. Er wird in der römisch-katholischen Kirche als Märtyrer und Seliger verehrt. Bernhard Lichtenberg zählt zu den Gerechten unter den Völkern in Yad Vashem.
2017-06-16 17:14:57
Bronisław Komorowski
22.03.1940
Bronisław Komorowski
römisch-katholischer Geistlicher und NS-Opfer, Seliger
2018-12-31 02:21:39
Bruno Siegel
12.08.1948
Bruno Siegel
deutscher Arbeiterfunktionär und Widerstandskämpfer
2017-06-16 17:15:43
Carl Friedrich Goerdeler
02.02.1945 in Berlin-Plötzensee
Carl Friedrich Goerdeler
Er gehörte zu den führenden zivilen Köpfen der Widerstandsbewegung und sollte nach dem Attentat vom 20. Juli 1944, an dessen Planung er maßgeblich beteiligt war, das Amt des Reichskanzlers übernehmen.


saved
error
removed