Unternehmer

2022-12-12 18:53:12
Adolf Bachofen von Echt
28.08.1947 in Wien
Adolf Bachofen von Echt
österreichischer Industrieller und Privatgelehrter auf dem Gebiet der Paläontologie. Am 26. März 1925 wurde er an der Universität Wien in Paläontologie und Paläobiologie mit der Dissertation „Paläobiologische Studien aus der Drachenhöhle bei Mixnitz in Steiermark“ zum Dr. phil. promoviert.
2024-01-02 19:37:45
Adolf Messer
13.05.1954
Adolf Messer
ein deutscher Konstrukteur und Industrieller und Gründer der Firma, die Autogen-Schweiß- und Schneidtechnik und Industriegase produziert. Die Adolf Messer GmbH ist seit 1965 mit der Knapsack Griesheim AG zur Messer Griesheim GmbH fusioniert.
2020-03-12 09:11:06
Adolf Röser
1950
Adolf Röser
deutscher Holzhändler, Sägemühlenbesitzer und Politiker (FVP), MdR
2024-01-02 19:43:07
Aizō Sōma
14.2.1954
Aizō Sōma
an entrepreneur, philanthropist, patron of the arts, and advocate of Pan-Asianism in the Empire of Japan. He is known as the founder of Nakamura-ya, a noted bakery in Tokyo.
2024-01-04 17:50:57
Al Christie
14.04.1951 in Hollywood
Al Christie
ein kanadischer Regisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor. Als Gründer der erfolgreichen „Christie Film Company“ war er in den 1920er Jahren ein Konkurrent Mack Sennetts und Hal Roachs und wirkte insgesamt an rund 420 Filmproduktionen mit.
2024-01-04 17:51:20
Albert C. Barnes
24.07.1951 in Chester County, Pennsylvania
Albert C. Barnes
ein amerikanischer Arzt, Chemiker, Pharmazeut, Kunstsammler, Autor, Philanthrop und Stifter der Barnes Foundation. Frühzeitig begann Barnes soziales Engagement. Er führte für die weiße und die schwarze Belegschaft in seiner Fabrik zu philosophischen Themen Diskussionsrunden ein, die er selbst leitete. Neben William James, Bertrand Russell und John Dewey wurden auch Schriften von Santayana diskutiert. Letzterer machte Barnes den Vorschlag, Kunstwerke (beispielsweise von Glackens und Prendergast) in der Fabrik auszustellen, die zu sammeln Barnes bereits begonnen hatte. Zu Kunstthemen fanden ebenfalls Vorlesungen in der Firma statt. Weiterhin wurde eine Firmenbücherei eingerichtet und das Vorlesungsangebot für Interessierte von außerhalb des Unternehmens geöffnet.
2019-01-13 07:05:52
Albert de Dion
19.08.1946 in Ferner Osten
Albert de Dion
französischer Comte und Marquis. Er war ein Automobilpionier, ein sehr erfolgreicher Unternehmer und Mitbegründer des zeitweilig größten Automobilherstellers der Welt, De Dion-Bouton. Als Politiker war er langjähriger Abgeordneter der Französischen Nationalversammlung.
2017-06-16 17:15:06
Albert Hackelsberger
25.09.1940
Albert Hackelsberger
deutscher Unternehmer und Politiker (Zentrum), MdR
2024-01-02 18:08:26
Albert Hillary
1954
Albert Hillary
an English chocolate manufacturer and Liberal politician.
2019-01-13 07:45:10
Albert Schiffers
26.04.1940
Albert Schiffers
deutscher Speditionsunternehmer und Präsident der IHK Aachen.
2023-10-22 13:29:32
Albert Wander
22.11.1950 in Lugano
Albert Wander
ein Schweizer Chemiker, Apotheker und Unternehmer. Als Nachfolger seines Vaters in dessen Firma entwickelte er diätetische Lebensmittel auf der Basis von Malz, u. a. 1904 die Ovomaltine, sowie pharmazeutische Produkte wie das 1921 mit dem vom Leiter des wissenschaftlichen Laboratoriums Otto Adolf Oesterle erfundene Alucol, ein Magenmedikament. Die Firma Wander baute er zur AG und Holding aus.
2024-01-01 09:11:13
Alexander Chanschonkow
26.09.1945 in Yalta
Alexander Chanschonkow
russischer Unternehmer und Pionier der russischen Filmindustrie, Produzent, Regisseur und Drehbuchautor.
2024-01-06 12:41:00
Alexander Rodenstock
30.08.1953 in Bad Wiessee
Alexander Rodenstock
ein deutscher Unternehmer und Wirtschaftsfunktionär. Unter seiner Führung wandelte sich das Unternehmen Rodenstock von einem handwerklichen zu einem Industriebetrieb. Der Sohn des Unternehmensgründers Josef Rodenstock studierte an der Technischen Hochschule München Physik und Volkswirtschaftslehre und wurde Mitglied des Corps Vitruvia München. Auf Drängen des Vaters brach er sein Studium ab und trat 1905 mit 22 Jahren in die gerade 200 Mitarbeiter zählende Firma Optische Anstalt G. Rodenstock ein. 1908 gründete er für seine Mitarbeiter eine Betriebskrankenkasse.
2023-01-31 09:56:04
Alfred Breuninger
21.08.1947
Alfred Breuninger
ein deutscher Einzelhandels-Unternehmer. Er war von 1932 bis zu seinem Tod Vorstandsvorsitzender, ab 1939 zudem auch Hauptaktionär der Breuninger AG und von 1935 bis 1945 Stuttgarter NSDAP-Ratsherr.
2021-02-13 17:57:40
Alfred Hugenberg
12.03.1951
Alfred Hugenberg
deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Politiker (DNVP), MdR
2023-02-19 20:23:44
Alfred Hüser
1938 in Unbekannt
Alfred Hüser
deutscher Bauunternehmer und Verbandsfunktionär.
2023-10-22 00:16:09
Alfred Teves
05.11.1953
Alfred Teves
ein deutscher Unternehmer, der 1906 die spätere Maschinen- und Armaturenfabrik Alfred Teves (ATE) gründete. Das Unternehmen entwickelte sich im Lauf der Jahrzehnte von einer kleinen Industrievertretung zu einem Großunternehmen der Automobilzulieferer-Branche.
2017-06-22 23:58:47
Alphonzo Bell
27.12.1947
Alphonzo Bell
US-amerikanischer Tennisspieler und Immobilien- und Ölmillionär
2018-12-31 01:39:20
Alvah Curtis Roebuck
18.06.1948
Alvah Curtis Roebuck
US-amerikanischer Unternehmer und Mitbegründer der Versandhandelsfirma Sears & Roebuck
2022-01-12 00:08:06
Andrew Jackson Higgins
01.08.1952 in New Orleans, Louisiana
Andrew Jackson Higgins
ein US-amerikanischer Bootskonstrukteur und Unternehmer. Er entwickelte das sogenannte Higgins-Boot. Dabei handelt es sich um ein LCVP, ein Landungsboot, das von der US-Armee bei der Landung in der Normandie am D-Day eingesetzt wurde. Aus diesem Grund nannte Dwight D. Eisenhower Higgins „den Mann, der den Krieg für uns gewann“.
2023-10-22 13:30:22
Anton Philips
07.10.1951 in Eindhoven
Anton Philips
ein niederländischer Manager und Wirtschaftsführer. Im Jahre 1895 stieg er dann als kaufmännischer Direktor in der Glühlampenfabrik Philips & Co. (ab 1912: N.V. Philips' Gloeilampenfabrieken) ein, die sein Vater Frederik und sein Bruder Gerard 1891 in Eindhoven gegründet hatten. Durch seine außerordentlichen kaufmännischen Fähigkeiten konnte er ab 1922 als Direktor den kleinen mittelständischen Betrieb zu einem Weltkonzern ausbauen. Er wurde von den Niederländern zu einem der größten Niederländer gewählt.
2023-10-22 13:30:14
Anton Piëch
29.08.1952 in Klagenfurt
Anton Piëch
ein österreichischer Rechtsanwalt und Wirtschaftsmanager. Der Schwiegersohn Ferdinand Porsches leitete unter anderem von 1941 bis 1945 das Volkswagen-Stammwerk in der „Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben“, dem heutigen Wolfsburg. Die Familie Porsche stammt aus dem Sudetenland, die Familie Piëch stammt aus Brünn.
2020-10-27 20:56:10
Anton Schlüter
02.03.1949
Anton Schlüter
deutscher Unternehmer und Gründer des Traktorenherstellers Anton Schlüter München
2024-01-02 22:37:47
Armand Couaillet
1954
Armand Couaillet
a French clock maker from Saint-Nicolas-d'Aliermont in Normandy. In 1890 Couaillet started a business producing carriage clocks, the company employed about 100 workers and were producing 4000 carriage clocks each month.
2023-01-31 09:34:45
Arnold Wilhelm Spilhaus
11.10.1946
Arnold Wilhelm Spilhaus
südafrikanischer Geschäftsmann sowie Bryologe deutscher Herkunft.
2023-01-31 09:58:10
Arthur E. Andersen
10.01.1947
Arthur E. Andersen
US-amerikanischer Unternehmer, Gründer von Arthur Andersen LLP


saved
error
removed