Stummfilm

2017-06-27 17:36:24
Agathe Barsescu
1939 in Bukarest
Agathe Barsescu
rumänische Theaterschauspielerin, Sängerin und Stummfilmschauspielerin.
2019-01-13 07:44:33
Agnes Ayres
25.12.1940 in Los Angeles
Agnes Ayres
populäre US-amerikanische Schauspielerin der Stummfilmzeit. Ihre größte Rolle erhielt sie 1921 in Der Scheich an der Seite von Rudolph Valentino. Sie wurde mit dieser Rolle über Nacht zum Star und spielte anschließend Hauptrollen in einigen Großproduktionen Hollywoods.
2017-06-27 17:00:34
André Calmettes
1942
André Calmettes
französischer Schauspieler und Regisseur der Stumffilmära.
2019-05-12 09:10:39
Ben Turpin
01.07.1940 in Santa Monica, Kalifornien
Ben Turpin
US-amerikanischer Komiker, der hauptsächlich in der Stummfilmzeit aktiv war. Sein markantes Aussehen war geprägt durch sein stark schielendes rechtes Auge und einen buschigen Schnurrbart.
2018-12-31 02:22:15
Charles Bryant
07.08.1948 in Mount Kisco, New York
Charles Bryant
britischer Stummfilmschauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Bekannt wurde er durch seine Scheinehe mit der berühmten Schauspielerin Alla Nazimova. Seine Filmkarriere begann 1914 und endete nach dem Misserfolg von Salome 1923. In diesen sechs Jahren stand er rund 17 Mal vor der Kamera und führte 3 Mal selbst Regie, vor allem beim Misserfolg Salome. Einige Male stand er auch mit seiner Frau vor der Kamera. Nach Ende der Filmkarriere ging er erneut an den Broadway, wo er als Darsteller und Regisseur bis zu seinem Tod 1948 mit 69 Jahren tätig war.
2017-11-11 15:24:24
David Oliver
11.11.1947 in London-Pancras, Vereinigtes Königreich
David Oliver
österreichischstämmiger, Filmproduzent beim deutschen Stummfilm. David Oliver stammte aus Westgalizien und war jüdischen Glaubens. Um den immer wieder aufflackernden Pogromen in seiner Heimat zu entgehen, wandte er sich nach Westen und eröffnete 1905 in Bremen ein Kino, nachdem er die geschäftlichen Möglichkeiten erkannt hatte, die ihm dieses neue Unterhaltungsmittel bot. Als Filmkaufmann erfolgreich, baute er anschließend in Hannover, Dresden, Halle und vor allem in Leipzig große Kinopaläste.
2017-06-27 17:07:45
Diana Karenne
14.10.1940 in Aachen
Diana Karenne
kosmopolitische Schauspielerin, Filmregisseurin und Filmproduzentin. Ab 1916 führte sie mehrmals bei Filmen mit ihr als Hauptdarstellerin selbst Regie und trug auch das Drehbuch bei. 1917 gründete sie in Mailand ihre eigene Filmproduktionsfirma. Ab 1921 übernahm sie auch in deutschen Filmen Hauptrollen, ebenso in Frankreich. Karenne war auch Malerin, Musikerin und Dichterin. Mit Anbruch des Tonfilmzeitalters geriet sie in Vergessenheit.
2017-06-24 17:27:10
Dorothy Gibson
17.02.1946
Dorothy Gibson
US-amerikanische Stummfilmdarstellerin und Theaterschauspielerin.
2019-01-04 23:16:40
Florence Lawrence
28.12.1938 in Beverly Hills, Los Angeles
Florence Lawrence
(eigentlich Florence Annie Bridgwood) war eine kanadisch-US-amerikanische Stummfilmschauspielerin, die auch häufig als erster Filmstar der Filmgeschichte bezeichnet wird.
2019-01-05 23:45:34
Friedrich Wilhelm Murnau
11.03.1931 in Santa Barbara / Kalifornien
Friedrich Wilhelm Murnau
einer der bedeutendsten deutschen Filmregisseure der Stummfilmära. Sein vom Expressionismus beeinflusstes Schaffen, seine psychologische Bildführung und die damals revolutionäre Kamera- und Montagearbeit Murnaus eröffneten dem jungen Medium Film völlig neue Möglichkeiten.
2017-06-24 17:35:40
Grover Jones
24.09.1940 in Hollywood
Grover Jones
US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Jones begann Anfang der 1920er Jahre als Drehbuchautor und Regisseur in der Filmwirtschaft Hollywoods und drehte nach seinem Debütfilm The Snip (1920), für den er auch das Drehbuch verfasste, zwanzig weitere, überwiegend Stummfilme.
2019-01-04 13:29:01
Harry Langdon
22.12.1944 in Hollywood, Kalifornien
Harry Langdon
US-amerikanischer Schauspieler und bedeutender Komiker. 1923 entschloss sich Langdon, beim Stummfilm Fuß zu fassen. Harold Lloyd brachte ihn mit dem Produzenten Hal Roach zusammen, doch die Verhandlungen führten zu nichts. Stattdessen unterschrieb er bei Sol Lesser von Principal Pictures, für den er die drei Kurzfilm-Komödien The Skyscraper, A Tough Tenderfoot und A Perfect Nuisance drehte.
2017-06-24 17:40:18
Harry Myers
25.12.1938 in Hollywood
Harry Myers
US-amerikanischer Schauspieler und Stummfilmregisseur. Harry Myers begann seine Laufbahn als Theaterschauspieler. 1908 hatte er seinen ersten Filmauftritt, in der Folgezeit spielte er vor allem in zahlreichen Kurzfilm-Komödien. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Rosemary Theby trat er in der Stummfilmkomödienreihe Lubin und Vim auf, für die er auch als Regisseur verantwortlich war. Seine erfolgreichste Zeit als Schauspieler hatte er in den 1920er-Jahren, zeitweise galt er als Star. Im Jahr 1921 spielte er die Hauptrolle in Ein Yankee am Hofe des König Artus nach Mark Twain, 1922 spielte er den Robinson Crusoe. Seinen letzten großen und heute noch bekanntesten Auftritt hatte Myers 1931 als suizidgefährdeter Millionär in Charles Chaplins Tragikomödie Lichter der Großstadt. Mit Beginn des Tonfilms erhielt er fast nur noch Kleinstrollen.
2017-06-28 12:55:50
Karl Gustav Vollmoeller
18.10.1948 in Los Angeles
Karl Gustav Vollmoeller
deutscher Archäologe, Philologe, Lyriker, Dramatiker, Schriftsteller, Drehbuchautor, Übersetzer, Pionier des Automobilbaus, Flugzeugkonstrukteur, Pionier des Stumm- und Tonfilms, Unternehmer und Reformer des deutschen, europäischen und amerikanischen Theaters.
2019-01-08 09:50:18
Nora Gregor
20.01.1949 in Viña del Mar, Chile
Nora Gregor
österreichische Schauspielerin. Nora Gregor erhielt Schauspielunterricht in Graz und debütierte dort 1918. Im Alter von 19 Jahren trat sie erstmals in einem Stummfilm auf.
2017-06-25 16:40:13
Otto Eggerth
13.09.1939
Otto Eggerth
deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Stummfilmregisseur und Drehbuchautor.
2017-06-24 17:53:51
William H. Clifford
09.10.1938
William H. Clifford
US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur der Stummfilmzeit
2017-06-27 17:31:42
William Jonathan Humphrey
04.10.1942 in Unbekannt
William Jonathan Humphrey
American actor and film director. In the late silent era, Humphrey, with other original Vitagraph actors such as Florence Turner, Maurice Costello, and Flora Finch, was kept on the Metro-Goldwyn-Mayer payroll for expert playing of character roles. For MGM, he had roles in One Night in Rome (1924) starring Laurette Taylor and The Actress (1928) starring Norma Shearer. He acted in 138 films altogether and continued until 1937.
2017-06-24 17:54:20
William S. Hart
23.06.1946 in Newhall, Kalifornien
William S. Hart
US-amerikanischer Filmschauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent der Stummfilmära.


saved
error
removed