Starlett

2019-01-13 07:44:33
Agnes Ayres
25.12.1940 in Los Angeles
Agnes Ayres
populäre US-amerikanische Schauspielerin der Stummfilmzeit. Ihre größte Rolle erhielt sie 1921 in Der Scheich an der Seite von Rudolph Valentino. Sie wurde mit dieser Rolle über Nacht zum Star und spielte anschließend Hauptrollen in einigen Großproduktionen Hollywoods.
2019-01-06 04:03:05
Elissa Landi
21.10.1948 in Kingston
Elissa Landi
österreichisch-amerikanische Schauspielerin und Schriftstellerin. Geboren wurde Elissa Landi in Venedig als Tochter der Österreicher Richard Kühnelt, eines Offiziers, und Caroline Kühnelt, geb. Kaiser, die sich als Tochter von Kaiserin Elisabeth ausgab.
2019-01-04 23:16:03
Émilienne d’Alençon
1946 in Nizza
Émilienne d’Alençon
französische Ballett-Tänzerin und Schauspielerin. Mit 15 Jahren wurde sie von Abel Tarride für eine Frankreich-Tournee als Soubrette engagiert und verkörperte in ihrer Rolle kokette Frauen. 1898 trat sie in Paris im Cirque d’Été in einer Nummer mit dressierten Kaninchen auf. Kurze Zeit später wurde sie die Geliebte des Herzogs Jacques d’Uzès, später auch die seines Sohnes. In den Stücken Paris Boulevards und Vénus d’Arles, debütierte sie in Paris. 1891 erschien sie in der Revue Que d’eau Que d’eau und 1892 trat sie als Schlangentänzerin auf.
2019-01-04 23:16:40
Florence Lawrence
28.12.1938 in Beverly Hills, Los Angeles
Florence Lawrence
(eigentlich Florence Annie Bridgwood) war eine kanadisch-US-amerikanische Stummfilmschauspielerin, die auch häufig als erster Filmstar der Filmgeschichte bezeichnet wird.
2019-01-08 09:50:18
Nora Gregor
20.01.1949 in Viña del Mar, Chile
Nora Gregor
österreichische Schauspielerin. Nora Gregor erhielt Schauspielunterricht in Graz und debütierte dort 1918. Im Alter von 19 Jahren trat sie erstmals in einem Stummfilm auf.
2019-01-04 23:18:00
Sinaida Nikolajewna Reich
15.07.1939 in Moskau
Sinaida Nikolajewna Reich
russische Schauspielerin. Sinaida Reich war von 1917 bis 1921 mit dem Dichter Sergei Jessenin, dem Vater ihrer beiden Kinder, und ab 1922 mit dem Regisseur Wsewolod Meyerhold verheiratet. 1939 wurde sie kurze Zeit nach dessen Verhaftung in ihrer gemeinsamen Wohnung ermordet, wahrscheinlich vom NKWD.


saved
error
removed