Schule

2019-01-13 17:05:47
Alfred Fones
15.03.1938
Alfred Fones
US-amerikanischer Zahnarzt und -hygieniker. Er gilt als ein Wegbereiter der Professionalisierung der Zahnhygiene, die im Jahr 1906 begann. Fones etablierte den Begriff „dental hygienist“ und gründete im Jahr 1913 die erste Schule für Zahnhygiene. Fones Vater war ebenfalls praktizierender Zahnarzt.
2019-01-03 20:06:41
Alfredo Ramos Martínez
08.11.1946 in Los Angeles
Alfredo Ramos Martínez
mexikanischer Künstler. Er war der Gründer der Freiluftmalschulen in Mexiko.
2019-01-19 12:37:35
Alice Salomon
30.08.1948 in New York
Alice Salomon
deutsche liberale Sozialreformerin in der deutschen Frauenbewegung und eine Wegbereiterin der Sozialen Arbeit als Wissenschaft. In diesem Zusammenhang wurde von ihr der Begriff Soziale Diagnostik eingeführt.
2019-03-26 19:33:59
Christian Leichtle
26.03.1949 in Weinsberg
Christian Leichtle
deutscher Lehrer, Gründer der Volkshochschule in Heilbronn. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs leistete er große Beiträge zum Wiederaufbau der Schulen und der Kultur in Heilbronn.
2019-03-26 11:00:55
Theodor Rothschild
11.7.1944 in Theresienstadt
Theodor Rothschild
Publizist und Reformpädagoge und von 1901 bis 1939 der Leiter des israelitischen Waisenhauses Wilhelmspflege in Esslingen am Neckar.


saved
error
removed