Pionier

2017-06-25 16:29:38
Adolf Raskin
08.11.1940
Adolf Raskin
deutscher Musikwissenschaftler, Journalist und Rundfunkpionier.
2019-01-13 07:05:52
Albert de Dion
19.08.1946 in Ferner Osten
Albert de Dion
französischer Comte und Marquis. Er war ein Automobilpionier, ein sehr erfolgreicher Unternehmer und Mitbegründer des zeitweilig größten Automobilherstellers der Welt, De Dion-Bouton. Als Politiker war er langjähriger Abgeordneter der Französischen Nationalversammlung.
2019-02-14 04:03:25
Albert Howard
1947
Albert Howard
britischer Mykologe und Pionier der natürlichen Landwirtschaft. Entwickelte die „Indore-Mischung“ – einen speziellen Kompost. Howards Versuchsfelder blieben frei von Krankheiten. Die Rinder, die ausschließlich mit diesen Pflanzen ernährt wurden, waren zudem frei von der Maul- und Klauenseuche. 1935 kehrte Howard nach England zurück und wurde für seine Verdienste von der britischen Krone geadelt.
2017-06-25 16:38:08
Alexander Chanschonkow
26.09.1945 in Yalta
Alexander Chanschonkow
russischer Unternehmer und Pionier der russischen Filmindustrie, Produzent, Regisseur und Drehbuchautor.
2018-12-31 01:39:17
Alois Wolfmüller
03.10.1948
Alois Wolfmüller
deutscher Ingenieur, Luftfahrtpionier und Erfinder des ersten seriengefertigten Motorrades.
2017-06-17 03:56:34
Arthur Whitten Brown
04.10.1948
Arthur Whitten Brown
britischer Flugpionier und Navigator des ersten Non-Stop-Flugs über den Atlantik
2019-02-13 23:18:46
Axel Paulsen
1938
Axel Paulsen
norwegischer Eiskunstläufer und Erfinder des Eiskunstlaufsprunges Axel.
2017-06-27 10:59:01
Bert Silving
09.02.1948 in New York
Bert Silving
österreichischer Geiger, Komponist, Arrangeur, Sänger, Autor und Rundfunk-Pionier.
2019-01-13 07:27:20
Bertha Benz
05.05.1944 in Ladenburg
Bertha Benz
deutsche Pionierin des Automobils. Durch ihren unternehmerischen, technischen und finanziellen Einsatz schuf sie die Voraussetzungen für die Erfindung des Benz-Patent-Motorwagens durch ihren Mann Carl Benz. Mit der ersten Fernfahrt in einem Automobil bewies sie die Eignung des neuen Verkehrsmittels.
2019-04-08 21:14:16
C. Aubrey Smith
20.12.1948 in Beverly Hills, Kalifornien
C. Aubrey Smith
ein britischer Cricketspieler sowie Theater- und Filmschauspieler. Er gehörte zu den profiliertesten Charakterdarstellern der 1930er und 1940er Jahre in Hollywood und verkörperte besonders häufig britische Aristokraten oder Militärs. 1932 gründete Aubrey Smith den Hollywood Cricket Club.
2019-01-03 06:55:51
Charles Bidwill
19.04.1947
Charles Bidwill
US-amerikanischer Sportpionier, Footballfunktionär, Mannschaftsbesitzer
2019-01-17 19:46:31
Edwin Stanton-Porter
30.4.1941 in New York City
Edwin Stanton-Porter
US-amerikanischer Filmpionier. Porter gilt als "„Vater des Erzählfilms“". Im Jahr 1900 drehte er zusammen mit dem Schauspieler Charles Manley den Film Uncle Josh in a Spooky Hotel. Dem ersten Film sollten zwei Fortsetzungen folgen, diese Filmreihe rund um die Abenteuer von Uncle Josh gehört damit zu den ersten Filmreihen der Filmgeschichte.
2019-01-03 20:32:41
Ferdinand Zecca
23.03.1947 in Saint-Mandé
Ferdinand Zecca
französischer Filmregisseur und Pionier des französischen Films. Er arbeitete als Kaffeehaus-Entertainer, bevor er 1899 zum Film kam. Er wurde von Pathé als Regisseur angestellt und drehte seinen ersten Film Le muet mélomane (1899). Neben Georges Hatot und Lucien Nonguet war er der wichtigste und erfolgreichste Regisseur früher Pathé-Produktionen. Für die Ideen seiner Filme bediente er sich in damals nicht unüblicher Weise bei anderen Filmproduktionen, wie denen Georges Méliès'. Zecca schuf publikumswirksame Massenware, darunter mit Histoire d'un crime (1901) den ersten Kriminalfilm der Filmgeschichte.
2019-04-08 20:58:57
Georges Méliès
21.01.1938 in Paris
Georges Méliès
französischer Illusionist, Theaterbesitzer, Filmpionier und Filmregisseur. Méliès zählt zu den Pionieren der Filmgeschichte und gilt als Erfinder des „narrativen Films“ und der Stop-Motion-Filmtechnik.
2019-03-15 17:17:50
Gertrude Barrows Bennet
2.2.1948 in San Francisco
Gertrude Barrows Bennet
unter dem Pseudonym Francis Stevens bekannt und eine Pionierin der Fantasy- und Science-Fiction-Literatur. Bennett schrieb zwischen 1917 und 1923 eine Reihe von Fantasien und wurde "die Frau, die die dunkle Fantasie erfunden hat" genannt.
2018-12-31 00:48:41
Gustav Riedlin
1949
Gustav Riedlin
deutscher Arzt, Pionier des Heilfastens
2017-06-27 16:12:45
H. G. Wells
13.08.1946 in London
H. G. Wells
englischer Schriftsteller und Pionier der Science-Fiction-Literatur. Wells, der auch Historiker und Soziologe war, hatte seine größten Erfolge mit den beiden Science-Fiction-Romanen (von ihm selbst als „scientific romances“ bezeichnet) Der Krieg der Welten und Die Zeitmaschine.
2019-03-23 07:22:41
Heinrich Pudor
22.12.1943 in Leipzig
Heinrich Pudor
völkisch-nationaler Publizist und einer der Pioniere der Freikörperkultur in Deutschland. Er verwendete auch die Pseudonyme Heinrich Scham und Ernst Deutsch.
2019-03-17 18:08:32
Johann Baptist Winklhofer
28.03.1949
Johann Baptist Winklhofer
deutscher Mechaniker, Maschinen- und Autobauer, Pionier der deutschen Büromaschinenindustrie
2019-01-03 07:09:07
Johannes Winkler
27.12.1947 in Braunschweig
Johannes Winkler
deutscher Raumfahrtpionier. Er startete am 21. Februar 1931 bei Dessau die erste europäische Flüssigkeitsrakete.
2017-06-22 00:34:59
Joseph Sablatnig
28.02.1946 in Speziallager Nr. 2 Buchenwald
Joseph Sablatnig
österreichischer Pionier der Luftfahrt, des Flugzeugbaues und Luftverkehrs.
2019-01-03 20:52:03
Julius Bolthausen
29.12.1947 in Solingen
Julius Bolthausen
deutscher Lehrer und Reiseunternehmer für Radreisen in den Orient. Er kann als „Pionier für Radreisen und Tourismus um die Jahrhundertwende angesehen werden“.
2017-06-28 12:55:50
Karl Gustav Vollmoeller
18.10.1948 in Los Angeles
Karl Gustav Vollmoeller
deutscher Archäologe, Philologe, Lyriker, Dramatiker, Schriftsteller, Drehbuchautor, Übersetzer, Pionier des Automobilbaus, Flugzeugkonstrukteur, Pionier des Stumm- und Tonfilms, Unternehmer und Reformer des deutschen, europäischen und amerikanischen Theaters.
2019-01-13 07:07:50
Louis Jean Lumière
6.6.1948 in Bandol
Louis Jean Lumière
Pionier der Fotografie und zusammen mit seinem Bruder Auguste Lumière Erfinder des Cinématographe, einem frühen Projektor zur Filmvorführung (erstmals 1895).
2017-06-27 10:44:27
Maria Krasa
20.04.1948
Maria Krasa
Pionierin der österreichischen Arbeiterinnenbewegung
2017-06-16 17:17:37
Martin Nordegg
1948
Martin Nordegg
deutschstämmiger kanadischer Pionier
2019-01-03 22:22:36
Max Skladanowsky
30.11.1939 in Berlin
Max Skladanowsky
deutscher Filmpionier. Mit seinem Bruder Emil Skladanowsky (1866–1945) entwickelte er das Bioscop, mit dem sie am 1. November 1895 erstmals kurze Filmsequenzen vor einem zahlenden Publikum projizierten. Mit dieser Pionierleistung ging Skladanowsky in die Filmgeschichte ein.
2019-01-04 13:22:31
Oliver Fox
28.04.1949 in Southampton
Oliver Fox
britischer Schriftsteller von Kurzgeschichten und Lyrik und Parapsychologe. Er beschäftigte sich mit Versuchen zur Astralprojektion, also zu bewusst erlebten außerkörperlichen Erfahrungen, auf welchem Gebiet er ein Pionier war.
2019-03-15 16:42:19
Orville Wright
30.01.1948 in Dayton / Ohio
Orville Wright
US-amerikanischer Pionier der Luftfahrt und des Flugzeugbaus, der mit seinem Bruder Wilbur allgemein als Erfinder und Konstrukteur des ersten flugfähigen Motorflugzeugs (Flug am 17. Dezember 1903) angesehen wird.
2017-06-23 00:10:19
Otto Rietmann
19.10.1942 in St.Gallen
Otto Rietmann
Otto Rietmann war einer der ersten Fotografen in der Stadt St. Gallen. Sein Porträt von Henry Dunant ging um die Welt, das übrige Werk seines Ateliers ist hingegen weitgehend unbekannt.
2017-06-17 03:30:28
Otto Scheller
14.04.1948
Otto Scheller
deutscher Elektroingenieur, Pionier der Funknavigation


saved
error
removed