Krimineller

2019-01-21 02:14:52
Al Capone
25.01.1947 in Palm Island, Florida
Al Capone
US-amerikanischer Mobster und einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas in den 1920er- und 1930er-Jahren. Capone kontrollierte als Boss des „Chicago Outfit“ die Chicagoer Unterwelt und machte seine Geschäfte vor allem mit illegalem Glücksspiel, Prostitution, Schutzgelderpressung und während der Prohibitionszeit mit illegalem Alkoholhandel.
2019-03-17 18:47:39
Anna Marie Hahn
07.12.1938 in Columbus
Anna Marie Hahn
deutsch-amerikanische Serienmörderin, die in den USA als eine der ersten Frauen auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wurde.
2019-05-14 16:44:16
Berthold Wehmeyer
11.05.1949 in Berlin
Berthold Wehmeyer
deutscher Mörder, letzter in West-Berlin hingerichteter Straftäter.
2017-06-24 23:05:46
Bugsy Siegel
20.06.1947 in Beverly Hills
Bugsy Siegel
amerikanischer Mobster, der der Kosher Nostra zugerechnet wird.
2019-03-17 18:48:44
Charles Ponzi
18.01.1949 in Rio de Janeiro, Brasilien
Charles Ponzi
italienischer Krimineller emigrierte aus Italien in die USA und wurde dort zu einem der größten Betrüger seiner Zeit. Im englischen Sprachraum ist seine Betrugsmasche unter dem Begriff „Ponzi scheme“ (deutsch etwa: „Ponzi-Masche“) bekannt.
2019-03-15 16:40:35
Ciro Terranova
20.02.1938 in New York City
Ciro Terranova
Mitglied des später als „Genovese-Familie“ klassifizierten US-amerikanischen Mafia-Clans in New York City bekannt auch als „Mustache Pete“.
2019-03-17 18:49:06
Eugen Weidmann
17.06.1939
Eugen Weidmann
deutscher Staatsangehöriger, der in Frankreich sechs Morde beging
2019-03-17 18:49:19
Franz Hoth
28.07.1949
Franz Hoth
deutscher SD-Mitarbeiter, SS-Führer und Kriegsverbrecher
2019-01-03 21:32:18
Gustav Abb
28.04.1945 in Berlin
Gustav Abb
beauftragt mit dem Kunstraub aus den Bibliotheken und Archiven im 3.Reich.
2019-03-17 18:49:44
Han van Meegeren
30.12.1947 in Amsterdam
Han van Meegeren
Niederländischer Maler und Kunstfälscher. Er war zwar keiner der bedeutenden Maler der Niederlande, aber er gilt als einer der genialsten Kunstfälscher des 20. Jahrhunderts. Die gefälschten Bilder erscheinen unter dem Begriff Fake als ein Verstecken der eigenen Originale unter einer fremden Signatur. Dieses Verstecken der eigenen Originale ist bis zur Entdeckung der Eulenspiegelei mit einem konspirativen Wissen um einen geschickten witzigen Akt der Täuschung verbunden. Han van Meegeren wählte bewusst und erfolgreich die Methode des Fakes, um die Ausstellung seiner Originale in Museen zu erzwingen. Die Museumsausstellungen der Bilder mit gefälschter Signatur unter dem echten Künstlernamen Han van Meegeren führen zu einer Höherbewertung der zuvor als Fälschungen verachteten Bilder und zur Auflösung des bisherigen Begriffes vom Original, der an die echte Signatur eines Bildes gebunden war.
2019-03-17 18:50:07
Ignazio Saietta
13.01.1947
Ignazio Saietta
italo-amerikanischer Gangster und Begründer der Black Hand Gang in New York City
2019-03-17 18:50:13
Irving Feinstein
05.09.1939 in New York City
Irving Feinstein
US-amerikanischer Mobster in New York City, der heute der sogenannten Kosher Nostra und der Murder, Inc. zugerechnet wird.
2017-06-16 17:13:51
Joe Ball
24.09.1938
Joe Ball
US-amerikanischer Serienmörder
2017-06-16 17:17:26
Karlo Petranović
1948
Karlo Petranović
Priester, Kriegsverbrecher und Fluchthelfer
2017-06-24 15:28:35
Louise Peete
11.04.1947
Louise Peete
US-amerikanische Serienmörderin.
2017-06-21 14:14:46
Marie Alexandrine Becker
1938 in Brüssel
Marie Alexandrine Becker
Marie Alexandrine Becker lebte als Hausfrau in Lüttich. Sie tötete 1932 ihren Ehemann mit Digitalis, um mehr Zeit für ihren Geliebten, Lambert Bayer, zu haben. Als dieser ihr langweilig wurde, ermordete die damals 55-Jährige auch diesen im November 1934 auf die gleiche Weise.
2017-06-21 14:17:49
Martha Marek
06.12.1938 in Wien
Martha Marek
österreichische Serienmörderin, die in der Zwischenkriegszeit mediales Aufsehen erregte.
2017-06-16 17:15:14
Martin Goldstein
12.06.1941 in Sing-Sing-Gefängnis in Ossining, New York
Martin Goldstein
amerikanischer Mobster aus New York City. Wegen seiner jüdischen Herkunft wird er heute einer als „Kosher Nostra“ bezeichneten Gruppe von Verbrechern zugerechnet.
2019-10-30 18:09:27
Narayan Apte
15.11.1949
Narayan Apte
indischer Attentäter, mutmaßlicher Drahtzieher des Attentats auf Mahatma Gandhi
2019-10-30 18:09:15
Nathuram Godse
15.11.1949
Nathuram Godse
indischer Attentäter, Mörder von Mahatma Gandhi
2019-01-04 13:16:38
Philip Cohen
15.09.1949
Philip Cohen
US-amerikanischer Gangster in New York City und Mitglied der Kosher Nostra
2019-01-04 05:24:47
Richard Schuh
18.02.1949
Richard Schuh
deutscher Raubmörder und der letzte in Westdeutschland (ausgenommen West-Berlin) hingerichtete Verbrecher
2017-06-16 17:15:55
Rosario DeSimone
15.07.1946 in Los Angeles
Rosario DeSimone
Oberhaupt (“Boss”) einer italo-amerikanischen Verbrecherbande mit Hauptsitz in Los Angeles. Seine Herrschaft dauerte von 1922 bis 1925. Sein Sohn war Frank DeSimone, der als Verbrecherchef später Kalifornien kontrollierte.
2017-06-25 17:36:49
Roy Gardner
10.01.1940 in San Francisco, Kalifornien
Roy Gardner
US-amerikanischer Eisenbahn- und Juwelenräuber und Ausbruchskünstler.
2019-01-03 20:54:39
Thomas John Ley
29.07.1947
Thomas John Ley
australischer Rechtsanwalt, Politiker, Geschäftsmann und Mörder.
2019-03-17 18:51:26
Victor Lustig
11.03.1947 in Springfield (Missouri)
Victor Lustig
Hochstapler und Trickbetrüger, wurde weltweit bekannt als „der Mann, der den Eiffelturm verkaufte“.
2019-03-17 18:50:52
Virgulino Ferreira da Silva
28.07.1938
Virgulino Ferreira da Silva
brasilianischer Räuber, Anführer einer brasilianischen Cangaços-Bande


saved
error
removed