Komponist

2017-06-24 14:30:38
Abel Decaux
19.03.1943
Abel Decaux
französischer Komponist, Organist und Musikpädagoge (* 1869).
2019-02-13 23:17:06
Abelardo Ernesto Albisi
1938 in Unbekannt
Abelardo Ernesto Albisi
erfand das Albisiphon, ein Blasinstrument, das nach seinem Erfinder Abelardo Albisi, erster Flötist an der Mailänder Scala, benannt wurde, der es 1911 in Mailand erstmals hergestellt hat.
2019-01-03 20:00:11
Adolf Huber
01.11.1946
Adolf Huber
deutscher Musiker, Pädagoge und Komponist.
2017-06-22 22:02:11
Adolf Sandberger
14.01.1943
Adolf Sandberger
deutscher Komponist und Musikwissenschaftler (* 1864)
2020-02-22 15:40:25
Albert Ammons
02.12.1949 in Chicago, Illinois
Albert Ammons
Albert Ammons war ein US-amerikanischer Pianist, der hauptsächlich durch seine Boogie-Woogie-Interpretationen und Kompositionen bekannt wurde. Regelmäßige Auftritte hatte er im New Yorker Café Society. Ammons war am damaligen Boogie-Woogie-Fieber beteiligt, das ihm mit Johnson und Lewis u den bekanntesten Pianisten ihrer Zeit machte.Er starb am 2. Dezember 1949 in Chicago.
2017-06-22 22:02:40
Albert Henri John Gos
23.06.1942 in Genf
Albert Henri John Gos
Schweizer Musiker, Komponist, Landschaftsmaler und Autor. Als Bewunderer des Hochgebirges wurde er gewissermassen zum «Hofmaler» des Matterhorns.
2017-06-22 22:02:48
Albert Neudel
03.06.1942 in Lindau
Albert Neudel
Duits componist en dirigent. Hij is de zoon van de componist en militaire kapelmeester Carl Neudel.
2017-06-19 06:24:26
Albert Siklós
03.04.1942 in Budapest
Albert Siklós
ungarischer Komponist, auch Albert Schönwald (* 26. Juni 1878 in Budapest).
2017-06-22 22:03:47
Alfred Sittard
31.03.1942 in Berlin
Alfred Sittard
deutscher Kantor, Komponist von Kirchenmusik und einer der bedeutendsten Organisten seiner Zeit.
2017-06-22 22:03:57
Alfred Zamara
1940
Alfred Zamara
österreichischer Komponist und Harfenspieler
2019-01-03 07:00:23
Alfredo Casella
05.03.1947 in Rom
Alfredo Casella
italienischer Komponist, Musiker und Musikkritiker. Er gilt in seiner Heimat als einer der populärsten Komponisten des 20. Jahrhunderts, da es ihm gelang, einen typisch italienischen Nationalstil auch in die Neue Musik einfließen zu lassen. Daneben war er ein angesehener Pädagoge und Herausgeber.
2019-01-16 17:00:38
Alice Barbi
04.09.1948 in Rom
Alice Barbi
italienische Sängerin (Mezzosopran), Violinistin und Komponistin
2017-06-20 17:24:57
Amédée Gastoué
01.06.1943 in Clamart
Amédée Gastoué
französischer Musikwissenschaftler und Komponist.
2019-01-02 04:13:33
Amédée Tremblay
1949
Amédée Tremblay
kanadischer Organist, Komponist und Musikpädagoge
2017-06-16 17:14:44
Andres Isasi
06.04.1940
Andres Isasi
spanischer Komponist (baskischer Abstammung)
2019-01-13 14:58:04
Anna Teichmüller
06.09.1940 in Schreiberhau
Anna Teichmüller
deutsche Komponistin und Pianistin. Anna Teichmüllers Hauptwirkungsort war die von Carl und Gustav Hauptmann gegründete Künstlerkolonie Schreiberhau im Riesengebirge. Harmonisch erweist sich Anna Teichmüller in der heute von ihr zugänglichen Musik als Spätromantikerin. Die jedoch oft filigrane Klavierbegleitung, die Zwiesprache mit der Gesangsstimme hält, verleiht ihren Liedern zugleich eine impressionistisch anmutende Diktion. Dasselbe gilt für den Einsatz der Harmonik sowie der Begleitfigurationen als Klangfarbe. Ein Teil ihrer überlieferten Lieder sind als „Lieder im Volkston“ zu bezeichnen. Darunter befinden sich auch Kinderlieder, die sie, wie vermutlich ihre nicht überlieferten Märchenspiele, für die Kinder des Schreiberhauer Kinderheims schrieb.


saved
error
removed