Jüdisch

2020-10-31 22:50:15
Abraham Asscher
02.05.1950
Abraham Asscher
niederländischer Diamantenhändler, Politiker, Zionist und Überlebender des Holocaust
2020-10-30 18:04:58
Anton Vašek
30.07.1946 in Bratislava
Anton Vašek
slowakischer Publizist, Journalist und Politiker. Als Leiter der antijüdischen Abteilung Nr. 14 des slowakischen Innenministeriums war er maßgeblich verantwortlich für die schrittweise Diskriminierung, Enteignung und Deportation slowakischer Juden in der Ersten Slowakischen Republik, weshalb er ironisch „Judenkönig“ (slowakisch: Židovský kráľ) genannt wurde.
2020-10-30 17:41:03
Benjamin Auerbach
18.11.1940
Benjamin Auerbach
deutscher Arzt des Israelitischen Asyls für Kranke und Altersschwache in Köln
2020-10-30 18:05:05
Berthold Wolff
24.12.1949
Berthold Wolff
deutscher Textilhändler jüdischen Glaubens in Stolberg (Rheinland)
2020-10-31 23:05:38
Else Laske Schüler
22.01.1945 in Jerusalem
Else Laske Schüler
bedeutende deutsch-jüdische Dichterin. Sie gilt als herausragende Vertreterin der avantgardistischen Moderne und des Expressionismus in der Literatur. Sie trat aber auch als Zeichnerin hervor.
2020-10-30 18:05:10
Erich Nehlhans
15.02.1950
Erich Nehlhans
Vorsitzender der jüdischen Gemeinde zu Berlin
2020-11-12 17:47:32
Gottfried Galston
02.04.1950 in St. Louis, Missouri, USA
Gottfried Galston
ein österreichischer Pianist, Komponist, Musikpädagoge und Musikschriftsteller jüdischer Herkunft.
2020-10-30 18:05:21
Hermann Levy
16.01.1949 in London
Hermann Levy
deutscher Ökonom des 20. Jahrhunderts. Daneben verfasste er Romane unter dem Pseudonym Hermann Lint. Von 1910 bis 1933 hatte er Lehrstühle für Volkswirtschaft inne, bevor er 1934 vor der antisemitischen Verfolgung durch die Nationalsozialisten nach London emigrierte.
2020-10-30 18:05:23
Hermann Sinsheimer
29.08.1950
Hermann Sinsheimer
deutscher Jurist jüdischer Glaubenstradition, Journalist, Theaterkritiker und Schriftsteller
2020-10-30 18:05:26
Jakob Littner
06.05.1950 in New York
Jakob Littner
jüdischer Briefmarkenhändler und Holocaust-Überlebender, dessen autobiographischer Bericht Mein Weg durch die Nacht dem Schriftsteller Wolfgang Koeppen als Vorlage für seinen Roman Jakob Littners Aufzeichnungen aus einem Erdloch (1948, neu veröffentlicht 1992) diente.
2020-10-30 18:05:28
Joseph Loewy
25.04.1949 in Nahariya, Israel
Joseph Loewy
deutsch-jüdischer Bauingenieur, zionistischer Politiker und Städteplaner in Palästina/Israel.
2020-10-30 18:05:40
Martha Goldberg
10.11.1938
Martha Goldberg
deutsche, sozial engagierte Frau und jüdisches NS-Opfer der Reichspogromnacht
2020-10-30 18:06:04
Richard Koch
1949
Richard Koch
jüdischer Arzt und Medizintheoretiker
2020-10-30 18:06:10
Werner Milch
21.04.1950
Werner Milch
deutscher Germanist und Literaturhistoriker jüdischer Abstammung
2020-11-05 14:35:18
Wilhelm Lewy
14.02.1949 in Kalifornien
Wilhelm Lewy
deutscher Rabbiner und Zionist, der als Student Mitbegründer und geistiger Vater des ersten jüdischen Turn- und Sportvereins Deutschlands war.


saved
error
removed