Gründer

2019-01-03 19:53:22
Adelheid Popp
07.03.1939 in Wien
Adelheid Popp
österreichische Frauenrechtlerin und Sozialistin. Sie war die Begründerin der proletarischen Frauenbewegung in Österreich.
2019-01-03 20:35:38
Adolf Brand
02.02.1945 in Unbekannt
Adolf Brand
war ein früher schwuler Aktivist und Begründer der weltweit ersten regelmäßig erscheinenden schwulen Zeitschrift.
2019-01-04 06:55:13
Albert Moll
23.09.1939 in Berlin
Albert Moll
deutscher Arzt, Psychiater und Sexualwissenschaftler. Zusammen mit seinen Kontrahenten Iwan Bloch und Magnus Hirschfeld gilt er als einer der Begründer der modernen Sexualwissenschaft. Weiter war er einer der ersten Wissenschaftler, die sich mit Fragen der Hypnose beschäftigten. Daneben bemühte er sich, Kurpfuscherei sowie den Okkultismus und dessen Methoden wissenschaftlich zu bekämpfen.
2019-02-24 15:32:29
Albert Paschoud
06.02.1949 in La Conversion / Gemeinde Lutry
Albert Paschoud
Schweizer Politiker (FDP). Als Gründer und Präsident der Fédération romande des vignerons bekämpfte Albert Paschoud in den Jahren 1918 bis 1941 die durch einen Bundesbeschluss eingeführte Weinsteuer.
2019-02-14 04:41:27
Aldo Leopold
21.04.1948 in Baraboo, Wisconsin, USA
Aldo Leopold
US-amerikanischer Forstwissenschaftler und Ökologe. Er gilt als einer der Gründer der Naturschutzbewegung und ist Autor mehrerer Sachbücher. https://en.wikipedia.org/wiki/Thinking_like_a_mountain
2019-01-13 17:05:47
Alfred Fones
15.03.1938
Alfred Fones
US-amerikanischer Zahnarzt und -hygieniker. Er gilt als ein Wegbereiter der Professionalisierung der Zahnhygiene, die im Jahr 1906 begann. Fones etablierte den Begriff „dental hygienist“ und gründete im Jahr 1913 die erste Schule für Zahnhygiene. Fones Vater war ebenfalls praktizierender Zahnarzt.
2017-06-21 20:09:08
Alfred Ploetz
20.03.1940 in Herrsching am Ammersee
Alfred Ploetz
deutscher Arzt und Eugeniker. Er gilt zusammen mit Wilhelm Schallmayer als Begründer der Eugenik in Deutschland und prägte den Begriff Rassenhygiene.
2019-01-03 20:06:41
Alfredo Ramos Martínez
08.11.1946 in Los Angeles
Alfredo Ramos Martínez
mexikanischer Künstler. Er war der Gründer der Freiluftmalschulen in Mexiko.
2019-01-19 12:37:35
Alice Salomon
30.08.1948 in New York
Alice Salomon
deutsche liberale Sozialreformerin in der deutschen Frauenbewegung und eine Wegbereiterin der Sozialen Arbeit als Wissenschaft. In diesem Zusammenhang wurde von ihr der Begriff Soziale Diagnostik eingeführt.
2019-04-08 21:38:52
Alma Bridwell White
26.06.1946
Alma Bridwell White
US-amerikanische Gründerin und Bischöfin der Pillar-of-Fire-Kirche
2018-12-31 01:39:20
Alvah Curtis Roebuck
18.06.1948
Alvah Curtis Roebuck
US-amerikanischer Unternehmer und Mitbegründer der Versandhandelsfirma Sears & Roebuck
2017-06-26 08:19:52
Antoinette Perry
28.06.1946 in New York City
Antoinette Perry
US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin und Mitbegründerin der American Theatre Wing. 1928 begann sie mit ersten Theaterinszenierungen und leitete schließlich die Produktion des Stücks Mein Freund Harvey (Harvey), das zu einem der erfolgreichsten Broadway-Schauspiele wurde. Nach ihr ist der Tony Award benannt.
2019-01-22 20:43:11
Anton Schlüter
02.03.1949
Anton Schlüter
deutscher Unternehmer und Gründer des Traktorenherstellers Anton Schlüter München
2017-06-20 17:27:47
Arthur Ruppin
01.01.1943
Arthur Ruppin
jüdischer Soziologe, Zionist und Wegbereiter der Gründung der Stadt Tel Aviv.
2019-04-03 16:57:01
Augusta Gillabert
01.04.1940 in Lausanne
Augusta Gillabert
Schweizer Dichterin. Augusta Gillabert-Randin gründete 1919 die erste Bäuerinnengenossenschaft der Schweiz, die Association des paysannes de Moudon (ab 1930: Association agricole des femmes vaudoise). Augusta Gillabert setzte sich für eine bessere Ausbildung und soziale Absicherung der Bäuerinnen ein. Daneben engagierte sie sich in der Abstinenzbewegung und in der Stimmrechtsbewegung. Sie leitete 1921 den Auftritt der Landfrauen am 2. Schweizer Frauenkongress und 1928 an der SAFFA.
2017-06-25 17:50:32
Benno Karpeles
1938 in Wien
Benno Karpeles
österreichischer Sozialdemokrat, Konsumgenossenschafter, Publizist und Herausgeber. Zudem gründete er 1909 die Hammerbrotwerke. Von 1918 bis 1919 gab er die pazifistische Wochenschrift Der Friede heraus, von 1919 bis 1920 die linksintellektuelle Tageszeitung Der Neue Tag.
2019-04-08 21:14:16
C. Aubrey Smith
20.12.1948 in Beverly Hills, Kalifornien
C. Aubrey Smith
ein britischer Cricketspieler sowie Theater- und Filmschauspieler. Er gehörte zu den profiliertesten Charakterdarstellern der 1930er und 1940er Jahre in Hollywood und verkörperte besonders häufig britische Aristokraten oder Militärs. 1932 gründete Aubrey Smith den Hollywood Cricket Club.
2017-06-28 12:07:54
Carl Bobe
05.02.1947
Carl Bobe
Begründer des Postleitzahlensystems.
2017-06-17 03:35:56
Charles Gerstenberg
15.09.1948
Charles Gerstenberg
US-amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer des Verlags Prentice Hall
2019-04-08 21:51:17
Charles Horace Mayo
26.05.1939 in Chicago
Charles Horace Mayo
US-amerikanischer Arzt, Physiker und Mitgründer der Mayo Clinic
2019-03-26 19:33:59
Christian Leichtle
26.03.1949 in Weinsberg
Christian Leichtle
deutscher Lehrer, Gründer der Volkshochschule in Heilbronn. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs leistete er große Beiträge zum Wiederaufbau der Schulen und der Kultur in Heilbronn.
2019-01-21 02:00:28
Dr. Eduard Frank
05.12.1944 in White Plains, N.Y.
Dr. Eduard Frank
Dr. Eduard Frank wurde am 15.2.1857 in Worms geboren. Er war Arzt, Gründer des "Instituts für physikalische Heilmethoden" (Neubrunnenbad) im Jahr 1901 und dessen langjähriger Leiter. Stadtverordneter in Mainz (SPD) von 1892 bis 1919 und 1922 bis 1925, Mitglied im Ortsgesundheitsrat und in zahlreichen Ausschüssen und Deputationen (u.a.: Armen- und Krankenpflege, Hospizien, Wasserversorgung, Gas- u. Elektrizitätswerke, Bauwesen, Krankenhausbau, Theater u. Museen); 1938 nach U.S.A. emigriert. Dort ist er am 5.12.1944 in White Plains, N.Y. gestorben.
2019-02-13 23:22:42
Edmund C. Lynch
12.05.1938
Edmund C. Lynch
US-amerikanischer Unternehmer, Mitgründer von Merrill Lynch.
2017-06-28 13:07:19
Édouard Claparède
29.09.1940 in Genf
Édouard Claparède
Schweizer Psychologe und Pädagoge, der die École de Psychologie et des Sciences de l'Éducation an der Universität Genf gründete.
2017-06-17 03:32:30
Edward Flanagan
15.05.1948
Edward Flanagan
US-amerikanischer katholischer Geistlicher irischer Abstammung und Gründer von „Boys Town“
2017-06-17 20:31:10
Else Züblin-Spiller
11.04.1948 in Kilchberg
Else Züblin-Spiller
Schweizer Journalistin, Abstinenzlerin, Unternehmerin und Mitbegründerin einer heute noch bestehenden Non-Profit-Organisation.
2017-06-25 16:41:53
Emilio Marinetti
02.12.1944 in Bellagio
Emilio Marinetti
Italienischer Schriftsteller, Mitbegründer des italienischen Futurismus und faschistischer Kulturminister


saved
error
removed