Esoterik

2020-10-27 20:26:28
Arthur Edward Waite
19.05.1942 in London
Arthur Edward Waite
angloamerikanischer Autor zahlreicher esoterischer und okkultistischer Schriften, unter anderem zu den Themen Freimaurerei, Hellsehen, Rosenkreuzertum, Kabbala und Alchemie. Außerdem ist er Miterfinder der heute gebräuchlichsten, vollständig bebilderten Tarotkarten.
2020-03-11 17:44:46
Georges I. Gurdjieff
29.10.1949 in Paris
Georges I. Gurdjieff
Georges I. Guardjieff war ein griechisch-armenischer Esoteriker, Schriftsteller, Choreograph und Komponist. Er wirkte zunächst in Russland und später in Frankreich. Nach der Rückkehr von der ersten Amerika-Reise war Gurdjieff im Sommer 1924 an einem schweren Verkehrsunfall beteiligt, der nach Ansicht vieler sein weiteres Leben und Wirken veränderte. Bekannt wurde er als Lehrer des sogenannten Vierten Weges und Begründer einer weltweiten und verzweigten Anhängerschaft. Georges I. Gurdjieff starb nach einem Zusammenbruch mitten im Movement-Unterricht am 29. Oktober 1949 in Paris.
2020-10-27 21:00:05
Kanō Jigorō
04.05.1938 in Unbekannt
Kanō Jigorō
Begründer der Kampfkunst Jūdō. Zudem reformierte er die Kampfkunst Jiu Jitsu.


saved
error
removed