Ehefrau

2019-01-07 07:43:44
Adele Osterloh
10.01.1946 in Dresden
Adele Osterloh
deutsche Dichterin. Nach einem Internatsaufenthalt in Genf und einer Italienreise heiratete sie den Frauenarzt Paul Osterloh (1849–1918), schrieb Romane und Novellen.
2019-01-13 15:52:36
Anna Bosch
12.07.1949
Anna Bosch
Gattin von Robert Bosch und Ehrenbürgerin von Tübingen
2019-03-15 17:08:47
Anna Charlier
1949
Anna Charlier
Verlobte des Expeditionsteilnehmers Nils Strindberg.
2019-02-23 14:09:43
Anna Dmitrijewna Radlowa
23.02.1949 in Schtscherbakow
Anna Dmitrijewna Radlowa
russische Dichterin und Dramatikerin. In der Zeit zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gehörte sie zur künstlerischen Avantgarde. Sie übersetzte auch Theaterstücke für Inszenierungen ihres Mannes Sergei Radlow. Beide gelangten im Zweiten Weltkrieg aus dem von der Wehrmacht eroberten Nordkaukasus nach Deutschland. Sie wurden nach Kriegsende der Kollaboration mit dem Feind bezichtigt und in ein Straflager deportiert, wo Radlowa 1949 starb. Ihre Werkausgabe erschien erst nach der politischen Wende im Jahr 1997.
2019-02-08 10:00:31
Bettina Holzapfel-Gomperz
1948 in Bern
Bettina Holzapfel-Gomperz
österreichisch-schweizerische Bildhauerin und Schriftstellerin. Sie heiratete im Jahre 1903 den jüdischen Kulturpsychologen und Philosophen Rudolf Maria Holzapfel (1874–1930). Bettina sah es als Aufgabe an, die Ideen ihres Mannes mit Geld und ihrer Arbeitskraft zu unterstützen, dafür das eigene künstlerische Schaffen zurückzustellen. Nach seinem Tod sah sie es als ihre Hauptaufgabe an, seine Ideen des Panidealismus zu verbreiten. Der Entwurf zur Grabkapelle ihres Mannes stammte ebenfalls von ihr.
2019-01-06 04:06:10
Blanche Zélia Joséphine Delacroix
12.02.1948 in Cambo-les-Bains
Blanche Zélia Joséphine Delacroix
Mätresse und später Ehefrau des belgischen König Leopold II. Sie lernte König Leopold II. in Paris kennen und lieben, wo sie als Prostituierte arbeitete. Der fünfzig Jahre ältere Leopold schenkte seiner Geliebten das Château de Balaincour in Arronville (Val-d’Oise) und die Villa des Cèdres in Saint-Jean-Cap-Ferrat an der französischen Côte d’Azur. Später verlieh er ihr den Titel einer Baronin de Vaughan, was zu Unstimmigkeiten mit dem Parlament führte.
2019-03-15 17:11:24
Dora Leen
1942
Dora Leen
Dichterin. Verlobte von Franz Schreker.
2019-01-06 04:03:05
Elissa Landi
21.10.1948 in Kingston
Elissa Landi
österreichisch-amerikanische Schauspielerin und Schriftstellerin. Geboren wurde Elissa Landi in Venedig als Tochter der Österreicher Richard Kühnelt, eines Offiziers, und Caroline Kühnelt, geb. Kaiser, die sich als Tochter von Kaiserin Elisabeth ausgab.
2017-06-25 17:30:26
Ettie Garner
17.08.1948
Ettie Garner
Gattin des US-Vizepräsidenten John Nance Garner
2019-03-15 17:18:26
Ilse von Twardowski-Conrat
9.8.1942 in München
Ilse von Twardowski-Conrat
deutsche Bildhauerin. Ihre Werke waren zwischen 1918 und 1934 in vielen Ausstellungen in München, Berlin, Hamburg, London und Paris zu sehen. Im Jahr 1933 starb ihr Mann und nach der Machtergreifung wurde sie 1935 aus der Reichskammer der bildenden Künste ausgeschlossen. Sie flüchtete sich in die Innere Emigration, zerstörte zahlreiche Arbeiten und zog nach München-Waldtrudering. Als sie 1942 deportiert werden sollte, tötete sie sich selbst.
2019-10-13 12:52:35
Julie Hanusch
31.10.1949
Julie Hanusch
Textilkünstlerin und Ehefrau von Karl Hanusch
2019-09-06 16:10:42
Kim Jong-suk
22.09.1949
Kim Jong-suk
nordkoreanische Ehefrau Kim Il-sungs und Mutter Kim Jong-ils
2017-06-25 17:30:46
Lily Klee
22.09.1946
Lily Klee
deutsche Pianistin, Ehefrau des Malers Paul Klee und Mutter des Regisseurs Felix Klee.
2019-03-15 17:20:10
Lucy Mercer
31.07.1948
Lucy Mercer
Geliebte von Franklin D. Roosevelt
2017-06-25 17:30:50
Madeleine Astor
27.03.1940
Madeleine Astor
US-amerikanische Ehefrau von John Jacob Astor IV.
2017-06-25 17:30:57
Marie Hay
13.12.1938 in Unbekannt
Marie Hay
englische Schriftstellerin geboren als Agnes Blanche Marie Hay-Drummond und später Agnes Blanche Marie Freiherr von Hindenburg (geb. Hay-Drummond). Die Diplomatentätigkeit ihres Mannes brachte sie nach Stuttgart, Stockholm, München, Den Haag, Rom und in die Schweiz, wo sie ausführliche Studien unternahm, als die Grundlage ihrer biographischen historischen Romane.
2019-01-21 11:10:28
Marie Steiner
27.12.1948 in Beatenberg / Schweiz
Marie Steiner
russisch-deutsche Schauspielerin, Theosophin und Anthroposophin und die zweite Ehefrau von Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie. geborene Marie von Sivers oder Sievers, Siebers (* 14. März 1867 in Wloclawek, Polen; † 27. Dezember 1948 in Beatenberg, Schweiz) war eine russisch/deutsche Schauspielerin, Theosophin, Anthroposophin und die zweite Ehefrau von Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie.
2019-03-22 13:50:18
Marie-Louise Berneri
13.04.1949 in London
Marie-Louise Berneri
italienische Autorin, Redakteurin der War Commentary und Anarchistin. Gegen Ende des Spanischen Bürgerkrieges war sie aktiv bei der Organisation Relief, wo sie Waisen und Flüchtlingen Hilfe leistete. Sie starb bereits im Alter von 31 Jahren im Wochenbett an einer Virusinfektion.
2017-06-25 17:31:13
Phyllis Gardner
1939
Phyllis Gardner
englische Künstlerin und Autorin, Geliebte von Rupert Brooke.
2019-01-06 04:09:46
Roussadana Mdiwani
16.12.1938
Roussadana Mdiwani
georgische Prinzessin und Ehefrau des spanischen Malers José Maria Sert
2019-01-04 23:18:00
Sinaida Nikolajewna Reich
15.07.1939 in Moskau
Sinaida Nikolajewna Reich
russische Schauspielerin. Sinaida Reich war von 1917 bis 1921 mit dem Dichter Sergei Jessenin, dem Vater ihrer beiden Kinder, und ab 1922 mit dem Regisseur Wsewolod Meyerhold verheiratet. 1939 wurde sie kurze Zeit nach dessen Verhaftung in ihrer gemeinsamen Wohnung ermordet, wahrscheinlich vom NKWD.


saved
error
removed