Direktor

2019-01-03 19:59:59
Abraham Bredius
13.03.1946
Abraham Bredius
niederländischer Kunsthistoriker und Museumsdirektor.
2019-01-13 14:43:47
Albert Heine
13.04.1949
Albert Heine
deutscher Schauspieler und Regisseur, sowie Direktor des Wiener Burgtheaters (1918–1921)
2020-03-11 18:48:24
Alfred Bernau
20.05.1950
Alfred Bernau
deutscher Schauspieler, Regisseur und Theaterdirektor
2020-11-02 13:36:39
Annemarie von Auerswald
3.3.1945 in Unbekannt
Annemarie von Auerswald
deutsche Stiftdame, Schriftstellerin und Museumsleiterin. Sie leitete das „Heimatmuseum für die Prignitz“ im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Nach ihr ist der bedeutendste paläontologische F und der Prignitz benannt, das Xenusion auerswaldae. Ein Teil ihrer Werke wurde 1946 auf die Liste der auszusondernden Literatur in der Sowjetischen Besatzungszone gesetzt.
2017-06-27 17:04:59
Bjørn Bjørnson
14.04.1942 in Oslo
Bjørn Bjørnson
norwegischer Schauspieler, Regisseur, Dramatiker, Autor und Theaterleiter. Weniger bekannt ist Bjørnson heute als Autor verschiedener Lustspiele. Als Hauptwerk gilt sein Drama Johanne, das 1898 am Christiania Theater uraufgeführt wurde. Daneben veröffentlichte er mehrere Bände mit zeit- und theatergeschichtlich interessanten Memoiren.
2020-08-28 12:09:45
Carl Härle
26.08.1950
Carl Härle
deutscher Industriemanager und Werksdirektor
2017-06-27 21:17:02
Eduard Leisching
07.12.1938
Eduard Leisching
österreichischer Kunsthistoriker und Direktor des Museums für angewandte Kunst
2021-01-08 09:38:39
Emil Sonnemann
02.01.1950
Emil Sonnemann
deutscher Pädagoge, Redakteur und Direktor einer Strafanstalt
2021-01-08 09:40:48
Ernst Praetorius
27.03.1946
Ernst Praetorius
deutscher Dirigent, Generalmusikdirektor, Hochschullehrer und Musikhistoriker
2017-06-27 17:10:39
Eugen Keller
04.11.1948 in Bern
Eugen Keller
Schweizer Theaterdirektor, Schauspieler und Regisseur. Im Jahr 1925 war Keller Schauspieldirektor des Gärtnerplatztheaters in München, wo er allerdings nur zwei Inszenierungen schaffte. Denn schon 1926 ging er als Intendant an die Städtische Bühne in Heidelberg. Ab 1928 war er freier Gastregisseur - auch an der Staatsoper Berlin. Im Jahr 1930 wechselte an das Würzburger Stadttheater, wo er 1936 von Otto Reimann abgelöst wurde. Vermutlich kehrte er wegen der Nationalsozialisten in die schweizerische Heimat zurück, wo er seine Theaterlaufbahn von 1937 bis 1946 als Leiter des Stadttheaters Bern abschloss.
2019-01-03 22:22:13
Ferdinand Rieser
27.06.1947 in Masseube, Département Gers
Ferdinand Rieser
deutscher Philologe, Bibliothekar und Direktor der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Er wurde als Jude im nationalsozialistischen Deutschland zwangspensioniert und nach Frankreich deportiert, wo er 1944 in einem Krankenhaus bedingt durch die Haft in Konzentrationslagern an einem Herzinfarkt starb. Direktor des Zürcher Schauspielhauses.
2017-06-27 17:14:15
Fritz Jessner
09.07.1946 in Boston
Fritz Jessner
deutsch-US-amerikanischer Theaterdirektor und Regisseur.
2017-06-27 21:23:17
Gregori Aminoff
11.02.1947
Gregori Aminoff
schwedischer Künstler und Professor der Mineralogie, Direktor der mineralogischen Abteilung des Naturhistoriska riksmuseet
2019-01-04 05:25:56
Hans Wahl
18.02.1949
Hans Wahl
deutscher Goetheforscher, Museums- und Archivdirektor
2020-03-11 18:27:23
Heinrich Hellige
09.05.1950
Heinrich Hellige
deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Bankdirektor
2017-06-27 17:19:40
Heinz Saltenburg
23.09.1948 in London
Heinz Saltenburg
deutscher Schauspieler, Librettist, Regisseur, Intendant sowie Theaterproduzent und Theaterunternehmer
2020-10-30 16:52:57
Mario Purkathofer
Mario Purkathofer
Lebt und arbeitet in Zürich als Fachlehrer und Kurator Neue Medien.
2019-03-17 18:09:37
Otto Güntter
30.03.1949
Otto Güntter
deutscher Germanist und Direktor des Schiller-Nationalmuseums
2017-07-05 15:40:10
Philipp Heineken
28.12.1947
Philipp Heineken
deutscher Kaufmann, Direktor des Norddeutschen Lloyd und Politiker, MdBB
2017-06-27 21:45:06
Robert Forrer
09.04.1947 in Strassburg
Robert Forrer
Schweizer Sammler, Kunsthändler, Kunsthistoriker, Archäologe, Museumsdirektor und Denkmalschützer
2019-01-03 21:58:35
Tobias Norlind
13.08.1947
Tobias Norlind
schwedischer Musikhistoriker, Museumsdirektor und Autor.
2020-09-19 07:19:28
Wilhelm Lauche
15.01.1950 in Leipzig
Wilhelm Lauche
Gartenbaufachmann und Hofgartendirektor. Er war Mitbegründer der Höheren Obst- und Gartenbauschule in Eisgrub (heute: Lednice). Diese gilt als Vorbild für die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau in Wien-Schönbrunn (heute: HGBL). Lauche war einer der Mitgründer des 1912 eröffneten Forschungsinstituts Mendeleum, benannt nach Gregor Mendel, der 40 Jahre zuvor die nach ihm benannten Mendelschen Regeln entdeckt hatte. Auch nach dem Wandel zur Tschechischen Republik blieb Lauche Direktor und verließ erst 1938, bald nach dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht Eisgrub. Wilhelm Lauche starb 1950 in Leipzig.
2019-01-08 09:43:12
Willi Kreikemeyer
31.08.1950
Willi Kreikemeyer
deutscher Kommunist, Generaldirektor der Reichsbahn, Schlüsselfigur der Fieldaffäre


saved
error
removed