De

2019-04-09 05:29:40
Erich Hamann
27.11.1944 in Pasewalk
Erich Hamann
deutscher Fußballspieler. Er war Mittelfeldspieler beim FC Vorwärts Frankfurt/Oder.
2020-10-30 15:20:25
Erich Klabunde
21.11.1950
Erich Klabunde
deutscher Politiker (SPD), MdHB, MdB
2017-06-27 21:17:19
Erich Lasse
1948
Erich Lasse
deutscher akademischer Kunstmaler
2019-02-14 04:41:50
Erich Mühsam
10.7.1934 in KZ Oranienburg
Erich Mühsam
anarchistischer deutscher Schriftsteller, Publizist und Antimilitarist. Als politischer Aktivist war er 1919 maßgeblich an der Ausrufung der Münchner Räterepublik beteiligt, wofür er zu 15 Jahren Festungshaft verurteilt wurde, aus der er nach fünf Jahren im Rahmen einer Amnestie freikam. In der Weimarer Republik setzte er sich in der Roten Hilfe für die Freilassung politischer Gefangener ein.
2018-12-31 02:38:47
Erich Mußfeldt
24.01.1948
Erich Mußfeldt
deutscher SS-Oberscharführer und Leiter der Krematorien im KZ Majdanek und KZ Auschwitz-Birkenau
2020-10-30 18:05:10
Erich Nehlhans
15.02.1950
Erich Nehlhans
Vorsitzender der jüdischen Gemeinde zu Berlin
2020-11-02 09:08:04
Erich Ohser
06.04.1944 in Berlin
Erich Ohser
bekannt unter dem Pseudonym e.o.plauen, war ein deutscher Zeichner, der besonders durch seine Comicstrips um die Figuren Vater und Sohn Bekanntheit erlangte. Ohser konnte seine Abneigung gegen das NSDAP-Regime auf Dauer nicht für sich behalten. Eine Denunziationsschrift über Ohser von dessen Nachbarn Bruno Schultz, Hauptmann in der Abteilung Wehrmachtpropaganda des Oberkommandos der Wehrmacht, wurde am 22. Februar 1944 an Goebbels übergeben. Ausgerechnet ein Freund Erich Ohsers, der in dem von Goebbels eingesetzten, für die Desinformation des Auslands zuständigen Büro Schwarz van Berk tätige Journalist Gerhart Weise, wurde mit der Überprüfung der Glaubwürdigkeit des Zeugen Schultz beauftragt und bestätigte in einer Aktennotiz vom 7. März 1944, „dass die in seiner Aufzeichnung vom 22. Februar 1944 enthaltenen Angaben den Tatsachen entsprechen“.[1] Am 28. März 1944 wurden Ohser und sein Freund Erich Knauf verhaftet. Der Prozess vor dem Volksgerichtshof sollte am 6. April von Roland Freisler eröffnet werden. Ohser erhängte sich in der Nacht zuvor. Knauf wurde im Mai hingerichtet.
2019-02-13 23:24:54
Erich Otto Volkmann
1938 in Potsdam
Erich Otto Volkmann
deutscher Berufsoffizier, Archivar und Autor militaristischer Schriften in der Weimarer Republik und in der Zeit des Nationalsozialismus.
2017-06-28 13:06:53
Erich Rudolf Jaensch
12.01.1940 in Marburg
Erich Rudolf Jaensch
deutscher Psychologe und Philosoph mit einem Lehrstuhl an der Philipps-Universität Marburg. Jaensch engagierte sich besonders ausgeprägt für die nationalsozialistische Gleichschaltung und Umgestaltung des akademischen Lebens im Deutschen Reich nach der Machtübernahme der NSDAP.
2020-03-11 15:14:19
Erich von Drygalski
10.01.1949 in München
Erich von Drygalski
deutscher Geograph, Geophysiker, Geodät und Polarforscher. Er leitete die Grönland-Expedition der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin (1891–1893) und die Gauß-Expedition (1901–1903), die erste deutsche Expedition in die Antarktis.
2018-12-31 01:03:15
Erich Walther
26.12.1948
Erich Walther
deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg
2019-03-17 18:19:51
Erich Wienbeck
16.04.1949
Erich Wienbeck
deutscher Volkswirt, Verwaltungsbeamter und Politiker (DNVP), MdR
2019-03-17 18:12:24
Erich Zeigner
05.04.1949
Erich Zeigner
deutscher Jurist und Politiker (SPD, SED), MdV


saved
error
removed