Anarchismus

2019-01-24 15:33:01
Armand Guerra
10.03.1939 in Paris
Armand Guerra
spanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor sowie Schriftsteller und Anarchist.
2019-01-12 17:33:22
Chris Lebeau
30.04.1945 in KZ Dachau
Chris Lebeau
niederländischer Künstler, Kunstlehrer, Theosoph und Anarchist. Für Lebeau waren Selbstentwicklung („zelfsontploiing“), Selbstständigkeit („zelfswerkzaamheid“) und freie Meinungsäusserung von großer Bedeutung. Die freie Meinungsäusserung vertrat er unter allen Umständen als Lehrer sowie während seiner Gefangenschaft gegenüber den Nationalsozialisten.
2019-02-14 04:41:50
Erich Mühsam
10.7.1934 in KZ Oranienburg
Erich Mühsam
anarchistischer deutscher Schriftsteller, Publizist und Antimilitarist. Als politischer Aktivist war er 1919 maßgeblich an der Ausrufung der Münchner Räterepublik beteiligt, wofür er zu 15 Jahren Festungshaft verurteilt wurde, aus der er nach fünf Jahren im Rahmen einer Amnestie freikam. In der Weimarer Republik setzte er sich in der Roten Hilfe für die Freilassung politischer Gefangener ein.
2017-06-25 17:53:00
John William Lloyd
1940
John William Lloyd
US-amerikanischer Anarchist und Vertreter des individualistischen Anarchismus
2019-03-22 13:50:18
Marie-Louise Berneri
13.04.1949 in London
Marie-Louise Berneri
italienische Autorin, Redakteurin der War Commentary und Anarchistin. Gegen Ende des Spanischen Bürgerkrieges war sie aktiv bei der Organisation Relief, wo sie Waisen und Flüchtlingen Hilfe leistete. Sie starb bereits im Alter von 31 Jahren im Wochenbett an einer Virusinfektion.
2017-06-27 16:59:23
Pierre Ramus
27.05.1942 in auf einer Atlantiküberfahrt
Pierre Ramus
Pseudonym für Rudolf Großmann; * 15. April 1882 in Wien, war ein Aktivist und Theoretiker des Anarchismus und Pazifismus. Er gilt als bedeutendster Vertreter der anarchistischen Bewegung in Österreich.


saved
error
removed